Das Drone Class-Team

Gut und effizient schulen. Aus dieser Motivation heraus begannen wir vor drei Jahren, Drohnenschulungen in den Niederlanden anzubieten. Drone Class ist mittlerweile europaweit als anerkannte Flugschule tätig. Wir bieten die beste digitale Lernumgebung und wettbewerbsfähige Preise im Vergleich zu anderen Schulungsunternehmen.

Unsere Schulungen für die offene und spezifische Kategorie werden überall absolviert. Mit einer Erfolgsquote von 95 % sind Sie bei uns in kompetenten Händen. Gerne empfangen wir Sie für Flugstunden oder praktische Schulungen in unserem Büro in der Nähe von Arnheim. Wir servieren nicht nur den besten Cappuccino entlang der A12, sondern haben auch den Platz, um mit Ihnen gemütlich am Tisch zu sitzen.

Drone Class wurde 2018 von Sander Welgraven und Sem van Geffen gegründet. Sander ist Mitinhaber von Drone Class und ehemaliger niederländischer Meister im Drohnenrennen. Er fliegt mühelos Drohnen unter allen möglichen Bedingungen und liebt es, seine Fähigkeiten an Sie weiterzugeben. Bei Fragen zu Luftfahrzeugen, Apps und Anwendungen können Sie sich jederzeit an ihn wenden. Sem ist Mitinhaber von Drone Class und verantwortlicher Manager. Mit mehr als fünfzehn Jahren Erfahrung als Trainer/Entwickler hat er den Grundstein für alle erfolgreichen Schulungen gelegt. Bei Fragen zu Gesetzen und Vorschriften können Sie sich jederzeit an ihn wenden. Drone Class hat eine flache Organisation und eine kleine Hülle von Freelancern drumherum, die operative Aufgaben unterstützen.

Corporate site

Sem van Geffen

Mitinhaber

Sem ist verantwortlicher Manager von Drone Class. Er entwickelt Schulungen und bietet theoretische Trainings an. Darüber hinaus überwacht er alle Entwicklungen im Bereich Gesetzgebung und Verordnungen.

Sander Welgraven

Mitinhaber

Sander ist der Sicherheitsmanager von Drone Class. 2015 wurde er niederländischer Meister im Drohnenrennen. Er bietet Flugstunden, praktische Trainings und Schulungen an und überwacht Anwendungen.

Frederik Otten

Praktischer Ausbilder

Frederik liebt die Natur und die Technik. Er hat in der Vergangenheit Drohnen gebaut und an Rennen teilgenommen. Aus seinem Interesse an Drohnen heraus verstärkt er das Team von Drone Class, in dem er Flugstunden gibt.

Wouter Welgraven

Prüfer

Wouter empfängt Kandidaten und führt irgendwelche, schriftliche Prüfungen durch. Dies tut er auf Anfrage für Firmen und Schulen. Darüber hinaus ist er für den Kundenservice unseres deutschen Webshops zuständig.

Unsere Aufgabe

Wir entführen unsere Kunden in die Welt der Drohnen, damit sie diese Technologie kreativ und verantwortungsbewusst einsetzen können.

Unsere Grundwerte

In unserem Service für den Kunden möchten wir sein: Innovativ. Effizient. Hochwertig. Serviceorientiert. Zuverlässig.

Häufig gestellte Fragen

  • Ist Drone Class eine anerkannte Flugschule?

    Wir sind von der niederländischen Regierung als Flugschule (NL-RTF-505/2) und als UAS-Flugschule (2020-66581) anerkannt.

  • Wie viele Teilnehmer haben Sie geschult?

    Seit der Gründung von Drone Class im Jahr 2018 haben wir mehr als 4.000 Kunden geschult.

  • Wie unterscheiden Sie sich von anderen Trainern?

    Drone Class verfolgt einen sachlichen Ansatz in Bezug auf die gesetzlichen und behördlichen Anforderungen für Drohnenpiloten. Wir schulen nicht länger oder schwieriger als nötig.

  • Was sind Ihre Lieblingsdrohnen?

    DJI Mavic 2 Pro, mit ihr zu fotografieren/filmen ist immer noch großartig. Die Enterprise Advanced fügt thermisches Infrarot als kostengünstige Option für den geschäftlichen Einsatz hinzu. Die ikonische Inspire 2, und den „goldenen Oldie“ Phantom 4 holen wir immer wieder gerne aus dem Schrank.

  • Wie sehen Sie die Zukunft der Drohnenbranche?

    Positiv. Die Chancen liegen in Europa und langfristig in der spezifischen und zertifizierten Kategorie. Wir arbeiten viel mit Drohnenfirmen und auch Schulen zusammen.