Basic Training STS-01

EASA STS Zertifikat Mit STS-01 Praxis

Sparen Sie 185€
1.664€
Inkl. MwSt.
  • Holen Sie sich online die Theorie

  • 100% Erfolgsgarantie

  • Sie profitieren von:

    • Professionele Umgebung

    • Online Theorie auf Deutsch

    • Praxis auf Englisch

    Erwerben Sie Ihr STS-Theoriezertifikat:

    • Upgraden Sie Ihr A2-Zertifikat
    • Erforderlich für EASA STS-Betrieb
    • Nachweis Ihrer Befähigung
    • Fliegen in Flugverbotszonen
    • Praxis donnerstags vom 01-02-2024

    EASA STS-Theorie und mit Praxis für EASA STS-01, PDRA-S01 und Betrieb in VLOS.


    Praxistraining: Unsere Vorteile

    Professionelle Umgebung

    Wir begrüßen Sie in unserem Büro in der Nähe von Arnheim (NL), dem pulsierenden Herzen des (B)VLOS-Schulungsbetriebs.

    Aktuelle Ausrüstung

    Wir trainieren ausschließlich mit der höchsten Qualität an Flugzeugen: DJI M30T (mit Dock), DJI Mavic 3 Enterprise und DJI Mavic 3 Cine.

    Effizientes Training

    Können Sie bereits gut im ATTI-Modus fliegen? Dann brauchen Sie keine mehrtägige Praxistraining. Nur ein Praxistag zum Üben und zur Prüfung.

    Ihre Fahrzeit

    Von der niederländischen Grenze aus erreichen Sie uns innerhalb von 10 Minuten. Wir beginnen um 11:00 Uhr und enden nicht später als 15:00 Uhr.

    Ausstellung

    Sie erhalten sowohl das EASA STS Theoriezertifikat als auch unser praktisches Zertifikat für Betrieb in der speziellen Kategorie.

    Basic Training STS-01 (mit Praxis)

    Zielgruppe

    Drohnenpiloten, die mit Multirotoren im kontrollierten Luftraum, in Häfen oder anderen Flugverbotszonen operieren werden. Der Drohnenpilot gehört zu einem Unternehmen (Betreiber), das von der LBA (DE) / Austrocontrol (AT) / FOCA (CH) eine Genehmigung für den Betrieb in der speziellen Kategorie benötigt.

    Dauer

    In unserer Lernumgebung können Sie bequem in Ihrem eigenen Tempo lernen. Die praktische Ausbildung besteht aus einem Online-Teil und einem Praxistag bei Drone Class in der Nähe von Arnheim (NL). Der Flugunterricht findet auf Englisch statt. Es ist wichtig, dass Sie gut Englisch sprechen können.

    Kosten

    Sie erhalten eine vollständige Schulung. Darin enthalten sind die Online-Prüfung, Praxis-Prüfung und kostenlose Wiederholungsprüfungen. Die Anmeldekosten betragen 20 Euro für den EASA- Theoriezertifikat.

    Prüfung

    Der Theoriekurs wird mit einer Online-Prüfung (30 Multiple-Choice-Fragen) abgeschlossen. Die Praxis wird mit twei praktischen Prüfungen abgeschlossen.

    Zulassungsanforderungen

    Sie haben die EU-Drohnenführerschein (A1-A3 und A2) erworben oder Sie bestellen diese Ausbildung gleich mit. Wir empfehlen Ihnen, vorher mit Ihrer Drohne im ATTI-Modus zu üben.

    Gültigkeit

    Sie beantragen das EASA STS Theoriezertifikat, welches fünf Jahre gültig ist. Nach Bestehen der vollständigen praktischen Prüfung erhalten Sie ein praktisches Zertifikat, das für EASA STS-01 und PDRA-S01 erforderlich ist.

    Wie sieht Ihr Drohnenzertifikat aus?

    Keine Sorge! Es handelt sich um eine offizielle EASA-Bescheinigung.

    • 1. Das Zertifikat wird von der RDW in den Niederlanden ausgestellt.
    • 2. Das Zertifikat ist in allen EU-Ländern fünf Jahre lang gültig.
    • 3. Auch in Norwegen, Island und der Schweiz.
    • 4. Das Zertifikat wird als digitales PDF-Dokument ausgestellt.